Breuss-Dorn-Massage

Breuss_Massage_Grafik

Was kann damit behandelt werden? 

Fast jeder wird in seinem Leben einmal mit Rückenschmerzen konfrontiert.
Viele dieser Schmerzen sind auf Fehlstellungen der Wirbel und Gelenke zurückzuführen.
Mit der Dorn-Methode können die Ursachen von Rückenschmerzen auf sanfte Art und Weise behandelt werden und die Schmerzen werden in vielen Fällen beseitigt.
Die Methode ist sehr sanft und für den Patienten völlig ungefährlich.
Eine spezielle Rückenmassage, entwickelt von Rudolf Breuß, entspannt die Muskulatur und ist Bestandteil der Behandlung.

Wie wird Breuss-Dorn angewendet? 

Die Korrektur erfolgt immer in der Bewegung (im Unterschied zur Chiropraktik), d.h. der Klient führt eine Pendelbewegung mit dem Bein oder Arm aus, während der Behandelnde den Schiefstand korrigiert. Zum Abschluss ruht der Klient noch ein wenig nach.
Übungen, die leicht zu Hause durchgeführt werden können, werden vom Behandelnden vermittelt.

Kommentare sind deaktiviert.